blog-myo-balance

EINEN LECKEREN 1. ADVENT!

27.11.2016

Wir, das MYO BALANCE – Team, Nico & Cris wünschen Euch einen schönen ersten Advent!

Genau davor haben sich die zwei gefürchtet: Die Weihnachtszeit! Denn jetzt beginnen die Schlemmer – Wochen mit all ihren köstlichen Lebkuchen, selbst gebackenen Keksen, leckeren Gänsebraten und vielen Süßigkeiten.

Umso mehr freuen sich Nico & Cris auf ihre so genannten Cheat Days. Also auf die Schummeltage, an denen die beiden nach Herzenslust zugreifen dürfen!

Doch bringen solche Cheat Days den hart erarbeitete Abnehmprozess nicht durcheinander? Und ist ein Schummeltag voller Heisshunger – Attacken wirklich für jeden geeignet? Wir gehen der Sache mal auf den Grund.

Natürlich gibt es auch bei Nico & Cris Tage, an denen sie keine Lust auf Training haben und auch wenig Motivation, ständig nur gesund zu essen. Denn beim langfristigen Verzicht auf Kohlenhydraten wird der Stoffwechsel ausgebremst. Die Folge: Der Körper hat weniger Energie fürs nächste Training, was wiederum ein Motivationstief bedeuten kann.

Durch die Abwechslung, auch mal einen Tag in der Woche so richtig zugreifen zu können, soll der Stoffwechsel und damit die Fettverbrennung wieder angekurbelt werden – und somit automatisch auch die Motivation.

Im Rahmen einer US-Studie am Skidmore College in New York wurden über zwölf Wochen hinweg Menschen beobachtet, die fettarme und proteinreiche Ernährung zu sich nahmen. Sechs Tage in der Woche hielt sich die Gruppe an den vorgegebenen Ernährungsplan. Am 7. Tag durfte jeder essen, was und so viel er wollte und konnte. An 12 von 84 Tagen wurde also hemmungslos zugeschlagen. Die Teilnehmer verloren trotzdem im Schnitt ihre 5 Kilo. Die tägliche Gesamtkalorienaufnahme sank immerhin um knapp 30 Prozent. Zudem beobachteten die Forscher, dass sich das Essverhalten der Probanden nach ein paar Wochen zunehmend positiv veränderte. Zu Beginn futterten die Teilnehmer nämlich noch recht exzessiv alles in sich hinein. Aber nach einiger Zeit waren sie schon mit einer Ausnahme – Mahlzeit ihrer Wahl pro Woche oder einem zusätzlichen Nachtisch zufrieden. Noch etwas später nutzten die Teilnehmer die Cheat Days gar nicht mehr. Sie stellten also schrittweise ihre Ernährung ganz von alleine um.

Doch nicht für jeden sind die heiss begehrten Schummelte geeignet!

Wer einen sehr hohen Körperfettanteil hat, über 100 Kilo wiegt oder mehr als 95 Zentimeter Bauchumfang aufweist, sollte erst mal keine Cheat Days einlegen, um zügig Gewicht zu verlieren. Damit die Motivation jedoch am Leben bleibt, ist auch in dem Fall zur Belohnung mal ein kleiner Lieblingssnack pro Woche erlaubt. Optimal sind die Schlummertage also für diejenigen, die hart trainiert und trotzdem konsequent einen gesunden Ernährungsplan verfolgt.

Also, heute ist 1. Advent! Ein guter Tag und Grund, auch mal ungezügelt zuzugreifen! Nico & Cris, haut rein!

Euer Myo Balance – Team